Nachrichten und Termine für Ruppichteroth, Schönenberg, Winterscheid

Zufallsbilder

Reklame

mehr...

Wer ist Online

Alle Mitglieder: 182
Registriert Heute: 0
Registriert Gestern: 0
Mitglied(er) online: 0
Gäste Online: 6


Bitte registriere Dich hier. Als angemeldeter Benutzer nutzt Du den vollen Funktionsumfang dieser Seite.

Zitate

Samuel Butler:
Freundschaft ist wie Geld, leichter gewonnen als erhalten.

Wir sind Online seit:

 

Artikel Übersicht


  • mehr... (529 mehr Zeichen)
  • Druckoptimierte Version
  • Diesen Artikel an einen Freund senden
  • 26 mal gelesen

Kaffeeklatsch für Jung und Alt 22.01.2019 - 22.01.2019 (Vereine & Institutionen)

Nachrichten

 

Aufgepasst! Schönenberg hat einen „KAFFEEKLATSCH“ für JUNG bis ALT. Der Bürgerverein Schönenberg 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

  • mehr... (11712 mehr Zeichen)
  • Druckoptimierte Version
  • Diesen Artikel an einen Freund senden
  • 23 mal gelesen

Bereitschaftsdienste KW 01 Gemeinde Ruppichteroth (Amtliches)

Nachrichten

 

 

 

Die Bereitschaftsdienste für die erste Woche im neuen Jahr 2019

  • mehr... (49936 mehr Zeichen)
  • Druckoptimierte Version
  • Diesen Artikel an einen Freund senden
  • 136 mal gelesen

Aus Rat & Gemeinde Ruppichteroth 2018 KW 50/51 (Amtliches)

Nachrichten

 

 

Die Büros der Gemeindeverwaltung Ruppichteroth sind
am Montag, dem 24. Dezember 2018 (Heiligabend),
am Donnerstag, dem 27. Dezember 2018,
am Freitag, dem 28. Dezember 2018 und
am Montag, dem 31. Dezember 2018 (Silvester),
ganztägig geschlossen.

Für das Standesamt wird am 28.12.2018, in der Zeit von 09:00 bis 12:00 Uhr ein Notdienst für Sterbefälle eingerichtet.
In dieser Zeit ist das Standesamt unter der Rufnummer 02295/4958 oder persönlich im Rathaus erreichbar.

 

 

 

Herzlichen Glückwunsch Frau Elfriede Hanses, Ruppichteroth-Winterscheid, Kirchstraße 17, zur Vollendung des 80. Lebensjahres am 29. Dezember 2018.

 

- Gemeinsame Bürgersprechstunde Ordnungsamt und Polizeibezirksdienst
- Notarsprechtag in Ruppichteroth
- Seniorenclub Winterscheid
- Rückblick auf die 24. „Döörper Weihnacht“
- Rückblick Förderverein Feuerwehr Winterscheid
- Bereitschaftsdienste
- Aus Rat und Verwaltung

 

  • mehr... (1923 mehr Zeichen)
  • Druckoptimierte Version
  • Diesen Artikel an einen Freund senden
  • 40 mal gelesen

Herzliche Weihnachtsgrüße und Grußwort zum Neuen Jahr (Amtliches)

Nachrichten


Liebe Bürgerinnen und Bürger,

das Jahr 2018 neigt sich dem Ende zu, Weihnachten und der Jahreswechsel stehen bald an.
In dieser Phase eines Jahres freuen wir uns auf die gemeinsame Zeit mit der Familie und mit Freunden; und auf besinnliche und schöne Tage.

Zum Weihnachtsfest und zum Jahreswechsel grüße ich Sie mit einem guten Wunsch von König Salomo: „Ein fröhliches Herz tut dem Leib gut“.
Damit wünsche ich Ihnen, dass Sie mit Zufriedenheit auf das nun ablaufende Jahr blicken und mit Zuversicht in das Neue Jahr gehen können. Hier helfen die eigene und die Fröhlichkeit der anderen Menschen – egal ob Sie diese im beruflichen oder im privaten Alltag antreffen. Denn Freude, die man anderen macht, strahlt auf uns zurück!

Betrachten wir die politische Lage in Deutschland, so müssen wir feststellen, dass sich Vieles verändert – leider nicht immer zum Guten. Wir erfahren regelmäßig neue Meldungen hinsichtlich Fremdenhass und rechtem Gedankengut. Es ist innerhalb der Gesellschaft eine breite Verunsicherung zu spüren. Umso wichtiger ist es, dass wir jetzt auf regionaler und lokaler Ebene die Herausforderungen gemeinsam angehen – gegenseitig mit Respekt und vor allem im vertrauensvollen Miteinander. Der einstimmige Beschluss des Gemeinderates zum Projekt „Stolpersteine“ zeigt den richtigen Weg zum Guten.

  • mehr... (1606 mehr Zeichen)
  • Druckoptimierte Version
  • Diesen Artikel an einen Freund senden
  • 40 mal gelesen

Rümcher und Verzällcher vun de Pänz (Amtliches)

Nachrichten

 

Rümcher und Verzällcher vun de Pänz“ - Finalrunde des Mundartwettbewerbs im Kreishaus

Rhein-Sieg-Kreis (an) – Zum sechsten Mal hat der Rhein-Sieg-Kreis den Mundart-Wettbewerb für Schülerinnen und Schüler veranstaltet. Auch in diesem Jahr haben sich neben vielen Grundschulen zum zweiten Mal auch 5. und 6. Klassen von weiterführenden Schulen beteiligt. "Et schönste wat m‘r han is uns Sproch", sagte Landrat Sebastian Schuster. "Und ich freue mich sehr, dass so viele Kinder in jedem Jahr mit Spaß und Freude hier mitmachen!"

 

 

 

  • mehr... (838 mehr Zeichen)
  • Druckoptimierte Version
  • Diesen Artikel an einen Freund senden
  • 42 mal gelesen

Stille Nacht – sichere Nacht Brandschutztipps zur Weihnachtszeit (Amtliches)

Nachrichten

 

Stille Nacht – sichere Nacht Brandschutztipps zur Weihnachtszeit

Rhein-Sieg-Kreis (db) – Jährlich wird die eigentlich besinnliche Weihnachtszeit zur Hochsaison für die Feuerwehren im Rhein-Sieg-Kreis. Zum Jahresende steigt die Zahl der Zimmerbrände in der Statistik der Feuer- und Rettungsleitstelle des Kreises deutlich an.
Aus diesem Grund möchte der Rhein-Sieg-Kreis – im Sinne einer besinnlichen Weihnachtszeit – an ein paar einfache, aber wirkungsvolle Tipps zur Vorbeugung von Bränden erinnern.
So sollte der Tannenbaum vor Weihnachten möglichst lange in einem mit Wasser gefüllten Behälter im Freien aufbewahrt werden, damit er länger frisch bleibt. Steht der Weihnachtsbaum dann, ist es wichtig, darauf zu achten, dass er fest und sicher steht. "Auch ein Sicherheitsabstand zu Heizquellen, offenem Feuer oder leicht brennbaren Gegenständen sollte beachtet werden", sagt der Leiter der Kreisleitstelle, Martin Bertram.

  • mehr... (2639 mehr Zeichen)
  • Druckoptimierte Version
  • Diesen Artikel an einen Freund senden
  • 47 mal gelesen

VR-Bank-Mitarbeiter erfüllten Kinderwünsche (Reklame)

Nachrichten

 

VR-Bank-Mitarbeiter erfüllten Kinderwünsche

Es ist schon Tradition bei der Jahresabschlussfeier der VR-Bank Rhein-Sieg,
dass ein Weihnachtsbaum mit Wunschsternen auf der Bühne steht. Jeder
einzelne dieser Sterne stand für einen von fast 60 Wünschen der Kinder des
Dr. Ehmann Kinderheims aus Siegburg, die die Banker persönlich erfüllen wollten.

Viele Kinder hatten CDs mit Kinderliedern bzw. die aktuelle „Bravo Hits“ auf
ihrem Wunschzettel. Auch warme Socken, Hausschuhe und elektrische
Dinge wie Zahnbürsten oder Powerbanks waren dabei. Die Meisten wünschten
sich allerdings Gutscheine, um sich nach den Festtagen selber einen Wunsch
erfüllen zu können.

  • mehr... (112082 mehr Zeichen)
  • Druckoptimierte Version
  • Diesen Artikel an einen Freund senden
  • 49 mal gelesen

Aus Rat & Gemeinde Ruppichteroth 2018 KW 50 (Amtliches)

Nachrichten

 

 

 

 

Die Büros der Gemeindeverwaltung Ruppichteroth sind am Montag, dem 24. Dezember 2018 (Heiligabend), am Donnerstag, dem 27. Dezember 2018, am Freitag, dem 28. Dezember 2018 und am Montag, dem 31. Dezember 2018 (Silvester), ganztägig geschlossen.

 

 

- Fundsachen
- Sportlerehrung für das Jahr 2018
- Bereitschaftsdienste
- Aus Rat und Verwaltung

 

  • mehr... (1736 mehr Zeichen)
  • Druckoptimierte Version
  • Diesen Artikel an einen Freund senden
  • 132 mal gelesen

Das Jahrbuch des Rhein-Sieg-Kreises 2019 (Amtliches)

Nachrichten

 

Das Jahrbuch des Rhein-Sieg-Kreises 2019: „……dass dieser Kreis fest zusammenfinde“

Rhein-Sieg-Kreis (rl) – Es ist wie jedes Jahr ein wahrer Lesegenuss: Das Jahrbuch des Rhein-Sieg-Kreises, das– wie könnte es anders sein – ganz im Lichte des 50sten Jubiläums des Rhein-Sieg-Kreises im nächsten Jahr steht. "Ich freue mich, dass wir auch in diesem Jahr wieder ein Buch von höchster Qualität vorstellen können", so Landrat Sebastian Schuster.
 
Die kommunale Neuordnung rüttelte im Jahr 1969 so einiges durcheinander, denn noch nie wurde in der Vergangenheit so tief in gewachsene und gewohnte Strukturen eingegriffen. Und so kam es, dass der neue Rhein-Sieg-Kreis nun vereinte, was der Rhein trennte.
 
Das Jahrbuch 2019 ist kein Geschichtsbuch mit dem Anspruch einer lückenlosen Darstellung. Es greift vielmehr Mosaiksteine aus der 50-jährigen Geschichte unseres Kreises auf. "Das Jahrbuch 2019 macht 50 Jahre Kreisgeschichte lebendig. Es stiftet Identität und führt die Menschen im Rhein-Sieg-Kreis zusammen. Das ist Heimat", sagt Kulturdezernent Thomas Wagner. 25 Autorinnen und Autoren haben sich in unterschiedlicher Art und Weise mit der Historie, der Kultur, den Besonderheiten und Schönheiten unserer Heimat beschäftigt. Und auch aktuelle Geschehnisse kommen nicht zu kurz.
 
So findet die Leserschaft u.a. einen Bericht über eine etwas andere Wanderung entlang der Kreisgrenzen, einen persönlichen Rückblick auf 40 Jahre Kreistag sowie Interessantes zum Thema "Frauen als Abgeordnete". Darüber hinaus werden weitere "außergewöhnliche Geburtstage" ins Licht gesetzt: 20 Jahre Hochschul- und Kreisbibliothek, 40 Jahre Haus Schlesien, 100 Jahre Rösberger Wasserturm und 165 Jahre Kreissparkasse im Rhein-Sieg-Kreis.

  • mehr... (479 mehr Zeichen)
  • Druckoptimierte Version
  • Diesen Artikel an einen Freund senden
  • 55 mal gelesen

Neunkirchen-Seelscheid - Ohmerather Straße ab Januar gesperrt (Amtliches)

Nachrichten

 

Neunkirchen-Seelscheid: Überführung des Dreisbachs wird erneuert – Ohmerather Straße ab Januar gesperrt

Rhein-Sieg-Kreis (an) – Die Gemeinde Neunkirchen-Seelscheid muss im Ortsteil Ingersau die Überführung des Dreisbachs auf der Ohmerather Straße erneuern lassen. Die Arbeiten finden ab dem Einmündungsbereich "Zur Bröl" (B 507) bis zur Zufahrt "Ohmerather Straße 16" statt.

 

 

 

 
 


2721 Artikel (273 Seiten, 10 Artikel pro Seite)

mehr...

 

Die Gemeinde besteht neben den drei Hauptorten Ruppichteroth, Schönenberg und Winterscheid aus folgenden weiteren Ortsteilen: Ahe, Bacherhof, Bechlingen, Beiert, Berg, Bölkum, Bornscheid, Bröleck, Brölerhof, Broscheid, Büchel, Damm, Derenbach, Dörgen, Ennenbach, Fußberg, Fußhollen, Gießelbach, Hänscheid, Hambuchen, Harth, Hatterscheid, Herrenbröl, Herrnstein, Hodgeroth, Holenfeld, Honscheid, Hove, Ifang, Ingersau, Jünkersfeld, Junkersaurenbach, Kämerscheid, Kammerich, Kesselscheid, Köttingen, Krahwinkel, Kuchem, Litterscheid, Millerscheid, Mittelsaurenbach, Neuenhof bei Ruppichteroth, Neuenhof bei Winterscheid, Niederlückerath, Niederpropach, Niedersaurenbach, Oberlückerath, Obersaurenbach, Oeleroth, Paulinenthal, Pulvermühle, Reiferscheid, Retscheroth, Rose, Rotscheroth, Scheid, Schmitzdörfgen, Schmitzhöfgen, Schneppe, Schreckenberg, Stockum, Stranzenbach, Straße, Tanneck, Thal, Thilhove, Velken, Wingenbach, Wingenbacherhof, Winterscheiderbröl, Winterscheidermühle.

Die Bekanntmachungen in unseren Artikeln/Terminen sind natürlich ohne Gewähr! Trotz eingehender Kontrolle durch unsere Redaktion können wir keine Verantwortung für die Inhalte verlinkter Seiten übernehmen. Sollten Sie auf, Ihrer Meinung nach, bedenkliche Inhalte stoßen so informieren Sie uns bitte umgehend per e-mail! Sie helfen uns damit den Qualitässtandard hoch zu halten.

Die Nutzung der Daten aus unserem Download Verzeichnis erfolgt auf eigene Gefahr - wir übernehmen keinerlei Gewähr, es gilt die GPL! Wir distanzieren uns ausdrücklich von den Links dieser Seite zu anderen Seiten und stellen klar, dass wir uns den Inhalt der verlinkten Seiten nicht zu eigen machen möchten! Alle Logos und Warenzeichen sind Eigentum Ihrer jeweiligen Besitzer. Die Kommentare wie Beiträge fremder Autoren stehen im Verantwortungsbereich ihrer jeweiligen Poster. This publication includes images from CorelDRAW9 which are proted by copyright laws of the U.S., Canada and elsewhere. Used under license. Außerdem verwenden wir Bilder von: Pixelio.de , deine kostenlose Bilddatenbank für lizenzfreie Fotos. Ansonsten unterliegen alle unsere Inhalte selbstverständlich dem Copyright und sind nur mit unserer ausdrücklichen Genehmigung zu reproduzieren!

 


 

sunraise 08:28    •    sunset 16:52

Lexikon

Gehe nach WikiPedia


Spiegel Online

mehr...

 

Winterscheid.net - QR Code:

Link zu dieser Seite