Nachrichten und Termine für Ruppichteroth, Schönenberg, Winterscheid

Zufallsbilder

Reklame

mehr...

Wer ist Online

Alle Mitglieder: 179
Registriert Heute: 0
Registriert Gestern: 0
Mitglied(er) online: 0
Gäste Online: 12


Bitte registriere Dich hier. Als angemeldeter Benutzer nutzt Du den vollen Funktionsumfang dieser Seite.

Zitate

Napoleon I. Bonaparte:
Das sicherste Mittel, arm zu bleiben, ist, ein ehrlicher Mensch zu sein.

Wir sind Online seit:

 
Home » News

Artikel zum Thema: Nachrichten



  • mehr... (667 mehr Zeichen)
  • Druckoptimierte Version
  • Diesen Artikel an einen Freund senden
  • Kommentare (0)
  • 2 mal gelesen

Sozialdezernent ausgekungelt? (Politik & Parteien)

Nachrichten

 

Nach der SPD üben auch die LINKEN und die FUW scharfe Kritik am Auswahlverfahren für eineN neuen Sozialdezernentin/Sozialdezernenten. 

 

Dazu Michael Lehmann, Kreistagsabgeordneter der LINKEN: “Wir haben Einsicht in die Akten zum Verfahren genommen, unsere Bedenken sind dabei nicht ausgeräumt, sondern verstärkt worden. Formal geeignete und mit  Sozialarbeit vertraute Kandidaten fielen durch das Bewerbungsraster. Objektive Gründe sind dafür nicht erkennbar oder nachzuvollziehen.Wir brauchen eineN Sozialdezernentin/Sozialdezernenten mit Erfahrung als Führungskraft und mit Einblick sowie Verständnis in die Tätigkeiten der Sozialarbeit. Der Landrat mag recht haben, wenn er betont, dass die Personalhoheit bei ihm liegt. Dennoch wäre er gut beraten, wenn er das Verfahren neu aufrollt. Einen Sozialdezernenten gegen den Willen großer Teile des Kreistages zu benennen, wäre töricht. Nicht erst in diesem Fall macht die Kreisverwaltung in Sachen Personalpolitik einen völlig überforderten Eindruck.”

  • mehr... (35693 mehr Zeichen)
  • Druckoptimierte Version
  • Diesen Artikel an einen Freund senden
  • Kommentare (0)
  • 9 mal gelesen

Aus Rat & Gemeinde Ruppichteroth 2017 KW 49 (Amtliches)

Nachrichten

 

 

- Arbeitskreis „Flüchtlingshilfe Ruppichteroth“
- Straßenreinigung
- Überprüfung der Sirenen
- Weihnachtsmarkt “Döörper Weihnacht“ - Verkehrsregelung und Parksituation
- Arbeitskreis „Senioren und behinderte Menschen“
- Sprechstunden der Schuldnerberatung
- Bereitschaftsdienste
- Aus Rat und Verwaltung

  • mehr... (737 mehr Zeichen)
  • Druckoptimierte Version
  • Diesen Artikel an einen Freund senden
  • Kommentare (0)
  • 5 mal gelesen

Festveranstaltung – 70 Jahre CDU Ruppichteroth (Politik & Parteien)

Nachrichten

70 Jahren ist in der Gemeinde Ruppichteroth die CDU für die Bürgerinnen und Bürger aktiv. Dieses Jubiläum wollte man gebührend feiern und auf die ereignisreichen Jahre zurückblicken.

Dies tat die Bröltalpartei zusammen mit vielen Mitgliedern und Gästen aus Vereinen in der bis auf den letzten Platz besetzten Mensa der Sekundarschule Ruppichteroth/Nümbrecht:

 

Unter den Gästen war neben der CDU Bundestagsabgeordneten Elisabeth Winkelmeier-Becker und dem Landrat des Rhein-Sieg-Kreises Sebastian Schuster auch der Fraktionsvorsitzende der CDU-NRW Bodo Löttgen sowie Vertreter der anliegenden CDU-Verbände. Im Impulsreferat fasste Bodo Löttgen die prägenden Jahre der CDU Deutschlands zusammen und lieferte spannende Einblicke in die aktuelle Landespolitik.

 

Durch das Programm führte an diesem Abend der Geschäftsführer der CDU-Ruppichteroth Jochen Breuer. Die Festrede hielt der Vorsitzende und Landtagsabgeordnete Björn Franken. Neben den wichtigsten politischen Entscheidungen, die die CDU in Ruppichteroth gemeistert hatte, ging Franken in seiner Rede auch auf Personen ohne die die CDU-Ruppichteroth nicht das wäre, was sie heute ist. Z.B. prägten Paul Reuter, Stefan Lückeroth, Arnold Jühlen, Ludwig Neuber, Hartmut Drawz und Rita Winkler die Politik über viele Jahre hinweg und gaben der CDU im Bröltal ein Gesicht nach außen. Björn Franken bedankte sich aber auch bei allen ehemaligen und aktuellen Aktiven, ohne die der Erfolg der vergangenen Jahre und Jahrzehnte nicht realisierbar gewesen sei. „Die CDU war, ist und möchte auch in Zukunft die gestaltende politische Schwungfeder der Gemeinde sein“, so Franken zusammenfassend.

  • mehr... (2373 mehr Zeichen)
  • Druckoptimierte Version
  • Diesen Artikel an einen Freund senden
  • Kommentare (0)
  • 31 mal gelesen

200.000 Euro für Projekte in der Region (Reklame)

Nachrichten

200.000 Euro für Projekte in der Region

Crowdfunding-Portal der VR-Bank erfolgreich

 

Vor rund zwei Jahren hat die VR-Bank Rhein-Sieg die erste Crowdfunding-Plattform in der Region ins Leben gerufen. Unter www.vrbankrheinsieg.viele-schaffen-mehr.de können Finanzmittel für Projekte generiert werden. Neudeutsch nennt man diese Finanzierungsform „Crowdfunding“. Viele Menschen gemeinsam finanzieren durch viele Einzelspenden unterschiedlichste Projekte. Alle verfolgen dabei ein Ziel: Das Leben um Siegburg, Troisdorf, Niederkassel, Sankt Augustin, Lohmar, Neunkirchen-Seelscheid, Much und Ruppichteroth voranzubringen oder sogar verbessern zu wollen.

 

„Durch die gemeinschaftliche Unterstützung lassen sich Ideen realisieren, die bisher mangels finanzieller Mittel nicht umsetzbar waren“, erklärte der Vorstandsvorsitzende
Dr. Martin Schilling.

 

56 Projekte wurden seit Beginn eingestellt. Aktuell wurde die 200.000 Euro-Marke geknackt: So viel Geld haben die Menschen in der Region durch 6.687 Unterstützungen in die Projekte investiert. Die VR-Bank bezuschusste die einzelnen Projekte durch ihr Co-Funding in Höhe von über 60.000 Euro: Für die erste Spende jedes Unterstützers ab 10 Euro legt die Genossenschaftsbank 10 Euro drauf. 44 Projekte konnten durch das Engagement der Bevölkerung und das Co-Funding bereits erfolgreich umgesetzt werden.

  • mehr... (1078 mehr Zeichen)
  • Druckoptimierte Version
  • Diesen Artikel an einen Freund senden
  • Kommentare (0)
  • 11 mal gelesen

Tanzcorps TeichGirls erfolgreich beim Crowdfunding (Reklame)

Nachrichten

Tanzcorps TeichGirls erfolgreich beim Crowdfunding
Neue Kostüme über Spendenportal der VR-Bank

Much. Das Prinzip von Crowdfunding ist schnell erklärt: Man stellt ein Projekt auf einem Crowdfunding-Portal vor und wirbt um möglichst viele Investoren, um das Projekt zu verwirklichen. Genau so haben es die TeichGirls Kreuzkapelle Much 1983 e.V. erfolgreich umgesetzt.
Mit dem Aufruf nach neuen Kostümen startete der Verein im Juni ein Crowdfunding-Projekt auf www.vrbankrheinsieg.viele-schaffen-mehr.de, der Plattform der VR-Bank Rhein-Sieg.

 

 

 

 

 

  • mehr... (1053 mehr Zeichen)
  • Druckoptimierte Version
  • Diesen Artikel an einen Freund senden
  • Kommentare (0)
  • 39 mal gelesen

Kirchenchor "Cäcilia" Winterscheid (Vereine & Institutionen)

Nachrichten

 

 

Cäcilienfest

kurzer Rückblick

Das traditionelle „Cäcilienfest“ wurde mit einem festlichen Gottesdienst in der Pfarrkirche „St. Servatius“ in Winterscheid eröffnet. In diesem Jahr erklang die „Missa brevis Sancti Joannis de Deo (in B) von Joseph Haydn. Gesang und Orgelspiel wurden von einem Streicher-Ensemble und einer Solistin begleitet.  

Nach der Festmesse trafen sich die Kirchenchormitglieder zu einem gemeinsamen Mittagessen. Traditionell erhalten in dieser geselligen Runde Jubilare ihre Auszeichnungen. In diesem Jahr konnte Frau Katharina Knecht aus Bechlingen auf 60 Jahre im Kirchenchor  „Cäcilia“ – Winterscheid zurückblicken.

 

 

 

 

  • mehr... (404 mehr Zeichen)
  • Druckoptimierte Version
  • Diesen Artikel an einen Freund senden
  • Kommentare (0)
  • 39 mal gelesen

Kirchenchor "Cäcilia" sagt Danke (Vereine & Institutionen)

Nachrichten

 

Kirchenchor „Cäcilia“ – Winterscheid

 

Der Kirchenchor „Cäcilia“ – Winterscheid wünscht Allen eine schöne Adventszeit und ein besinnliches Christfest.

Gleichzeitig bedankt er sich ganz herzlich bei seinen inaktiven Mitgliedern und seinen Gönnern und Freunden für deren Treue zum Chor. Insbesondere möchte er sich bei Frau Stefanie Büth und Herrn Paul van de Weyer aus Winterscheid,
sowie Frau Manuela Böchröder vom Kirchenchor Schönenberg bedanken,  die mit ihren Stimmen den Kirchenchor Winterscheid immer gerne unterstützen.

 

 

 

 

  • mehr... (1074 mehr Zeichen)
  • Druckoptimierte Version
  • Diesen Artikel an einen Freund senden
  • Kommentare (0)
  • 13 mal gelesen

1015 Jahre an VR-Bank-Erfahrung (Reklame)

Nachrichten

1015 Jahre an VR-Bank-Erfahrung

Genossenschaftsbank ehrte langjährige Mitarbeiter

 

In der heutigen Zeit kommt es immer öfter vor, dass man nicht sein ganzes Leben lang denselben Beruf ausübt oder beim gleichen Arbeitgeber bleibt. Deshalb ist die VR-Bank besonders stolz auf eine durchschnittliche Betriebszugehörigkeit von fast 18 Jahren. Für diese Treue und Zuverlässigkeit ehrte der vierköpfige Vorstand nun die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, die in 2017 auf eine 25-, 30-, 35-, 40- oder sogar 45-jährige Betriebszugehörigkeit zurückblicken können.

  • mehr... (1715 mehr Zeichen)
  • Druckoptimierte Version
  • Diesen Artikel an einen Freund senden
  • Kommentare (0)
  • 45 mal gelesen

Akkordeonorchester Ruppichteroth (Vereine & Institutionen)

Nachrichten


Nachwuchskonzert mit tierischem Vergnügen
Orchesternachwuchs glänzte mit buntem Programm

Ruppichteroth – Bunt und fröhlich präsentierte sich der Nachwuchs des Akkordeonorchesters Ruppichteroth in seinem Konzert am 26. November 2017 in der Gemeinschaftsgrundschule Ruppichteroth.

Die Nachwuchstalente des Akkordeonorchesters Ruppichteroth hatten ein bunt gemischtes Programm zusammengestellt und freuten sich über ein voll besetztes Foyer der Gemeinschaftsgrundschule Ruppichteroth.

So präsentierte sich das Jugendorchesterunter der Leitung von Ulrich Stommel mit dem emotionalen Titel „Julia´s Song“ von Ronny Fugmann und brachte Jung und Alt mit dem bekannten Song „Country Roads“ von Wolfgang Kahl in die richtige Stimmung.

Zahlreiche Solisten hatten ihren großen Auftritt. Die jüngsten Musiker/innen präsentierten ihre „Musikalische Tierschau“, in der auch kleine Tiere wie der Floh oder der Kuckuck zu großen Stars wurden. Zum Schluss der kleinen „Tierschau“ begeisterten die Elefanten mit einem rhythmischen Tango das Publikum.

Die jungen Künstler überzeugten und glänzten mit ihrem Können auf dem Keyboard, dem Klavier oder beim Spiel mit dem Akkordeon. Für jeden Musikgeschmack war etwas dabei - von fetzigen Stücken wie „Energy“ von Daniel Hellbach bis hin zu Stücken für das Gemüth wie „Faded“ von Alan Walker, You raise me up“ von Dan Coates oder dem selbst komponierten, träumerischen Stück „Tanz der Blätter“. Das bunte Programm hatte so Einiges zu bieten.

  • mehr... (28709 mehr Zeichen)
  • Druckoptimierte Version
  • Diesen Artikel an einen Freund senden
  • Kommentare (0)
  • 45 mal gelesen

Aus Rat & Gemeinde Ruppichteroth 2017 KW 48 (Amtliches)

Nachrichten

 

 

- “Döörper Weihnacht“ Verkehrsregelung und Parksituation
- Nachruf Rudolf Hannes
- Fundsachen
- Goldene, diamantene oder eiserne Hochzeiten im Jahre 2018
- Bürgersprechstunde Ordnungsamt und Polizeibezirksdienst
- Seniorenfahrt
- Bereitschaftsdienste
- Aus Rat und Verwaltung


3415 Artikel (342 Seiten, 10 Artikel pro Seite)

mehr...

 

Die Gemeinde besteht neben den drei Hauptorten Ruppichteroth, Schönenberg und Winterscheid aus folgenden weiteren Ortsteilen: Ahe, Bacherhof, Bechlingen, Beiert, Berg, Bölkum, Bornscheid, Bröleck, Brölerhof, Broscheid, Büchel, Damm, Derenbach, Dörgen, Ennenbach, Fußberg, Fußhollen, Gießelbach, Hänscheid, Hambuchen, Harth, Hatterscheid, Herrenbröl, Herrnstein, Hodgeroth, Holenfeld, Honscheid, Hove, Ifang, Ingersau, Jünkersfeld, Junkersaurenbach, Kämerscheid, Kammerich, Kesselscheid, Köttingen, Krahwinkel, Kuchem, Litterscheid, Millerscheid, Mittelsaurenbach, Neuenhof bei Ruppichteroth, Neuenhof bei Winterscheid, Niederlückerath, Niederpropach, Niedersaurenbach, Oberlückerath, Obersaurenbach, Oeleroth, Paulinenthal, Pulvermühle, Reiferscheid, Retscheroth, Rose, Rotscheroth, Scheid, Schmitzdörfgen, Schmitzhöfgen, Schneppe, Schreckenberg, Stockum, Stranzenbach, Straße, Tanneck, Thal, Thilhove, Velken, Wingenbach, Wingenbacherhof, Winterscheiderbröl, Winterscheidermühle.

Die Bekanntmachungen in unseren Artikeln/Terminen sind natürlich ohne Gewähr! Trotz eingehender Kontrolle durch unsere Redaktion können wir keine Verantwortung für die Inhalte verlinkter Seiten übernehmen. Sollten Sie auf, Ihrer Meinung nach, bedenkliche Inhalte stoßen so informieren Sie uns bitte umgehend per e-mail! Sie helfen uns damit den Qualitässtandard hoch zu halten.

Die Nutzung der Daten aus unserem Download Verzeichnis erfolgt auf eigene Gefahr - wir übernehmen keinerlei Gewähr, es gilt die GPL! Wir distanzieren uns ausdrücklich von den Links dieser Seite zu anderen Seiten und stellen klar, dass wir uns den Inhalt der verlinkten Seiten nicht zu eigen machen möchten! Alle Logos und Warenzeichen sind Eigentum Ihrer jeweiligen Besitzer. Die Kommentare wie Beiträge fremder Autoren stehen im Verantwortungsbereich ihrer jeweiligen Poster. This publication includes images from CorelDRAW9 which are proted by copyright laws of the U.S., Canada and elsewhere. Used under license. Außerdem verwenden wir Bilder von: Pixelio.de , deine kostenlose Bilddatenbank für lizenzfreie Fotos. Ansonsten unterliegen alle unsere Inhalte selbstverständlich dem Copyright und sind nur mit unserer ausdrücklichen Genehmigung zu reproduzieren!

 


 

sunraise 08:29    •    sunset 16:20

Lexikon

Gehe nach WikiPedia


Spiegel Online

mehr...

 

Winterscheid.net - QR Code:

Link zu dieser Seite