Nachrichten und Termine für Ruppichteroth, Schönenberg, Winterscheid

Zufallsbilder

Reklame

mehr...

Wer ist Online

Alle Mitglieder: 182
Registriert Heute: 0
Registriert Gestern: 0
Mitglied(er) online: 0
Gäste Online: 8


Bitte registriere Dich hier. Als angemeldeter Benutzer nutzt Du den vollen Funktionsumfang dieser Seite.

Zitate

Thomas Alva Edison:
Erfahrung nennt man die Summe aller unserer Irrtümer.

Wir sind Online seit:

 

Artikel zum Thema: Nachrichten



  • mehr... (5049 mehr Zeichen)
  • Druckoptimierte Version
  • Diesen Artikel an einen Freund senden
  • 1873 mal gelesen

Stromanschlüsse in Litterscheid (Winterscheid)

Nachrichten
Liebe Onliner, im Folgenden ein Gedächtnisprotokoll von Georg H. (vielen Dank) vom letzten Abend, der sogenannten Infoveranstaltung des RWE im Rathaus. Leider konnte ich nicht selbst anwesend sein. Im Anschluß ein Kommentar von mir zum Thema vor allem in Bezug auf die anderen Ortschaften welche alle mehr oder minder auch betroffen sind oder sein könnten.

Hier nun das Protokoll:

"Zu Anfang der Infoveranstaltung wurde Kritik an der Informationspolitik
seitens des RWE geäußert. Vertreter des RWE verwiesen in diesem
Zusammenhang, dass bisher ähnlich erfolgte Maßnahmen des Unternehmens nicht
zu Rückfragen oder Kritik geführt Hätten und für sie eine solche
Veranstaltungen auch Modellcharakter habe.

Nach einem anfänglichen Einstiegsreferat Seitens des RWE hatten die
anwesenden Bürger (schätzungsweise über 50)die Möglichkeit Fragen zu
stellen.....
  • mehr... (377 mehr Zeichen)
  • Druckoptimierte Version
  • Diesen Artikel an einen Freund senden
  • 1116 mal gelesen

Telefonische Sprechstunde für Bürgerinnen und Bürger (Politik & Parteien)

Nachrichten
Einmal in der Woche steht der parteilose und unabhängige Bürgermeisterkandidat Mario Loskill für alle Bürgerinnen und Bürger in der Gemeinde Ruppichteroth am Telefon für Fragen, Anregungen und Kritik zur Verfügung.

Die nächste telefonische Sprechstunde für Bürgerinnen und Bürger findet am
Sonntag, dem 29. März 2009 statt.
  • mehr... (2456 mehr Zeichen)
  • Druckoptimierte Version
  • Diesen Artikel an einen Freund senden
  • 1921 mal gelesen

Frühlingskonzert 2009 – Hakuna Matata – (Vereine & Institutionen)

Nachrichten
Musikverein Winterscheid 1895 e.V.
Frühlingskonzert 2009 – Hakuna Matata –

Hakuna Matata was so viel bedeutet wie keine Sorgen, dies war unter unserem Motto „Afrika“ eine ganz große Prämisse an unseren beiden Konzertabenden. Keine Sorgen brauchten sich unsere Dirigenten Gerd Firnbach und Caroline Neußer machen als wir unser Programm präsentierten.
Zunächst war es unserem Vorsitzenden Wolfgang Domagala vergönnt vor ausverkauftem Saal Halber in Winterscheid das Publikum auf eine Reise durch Afrika einzuladen. Wir spielten neben „African Inspiration“ passend zum Motto auch „African Wildlife“ und unsere Abteilung Rhythmus heizte dem Publikum kräftig ein. Das gesamte Orchester war an beiden Konzertabenden gut aufgelegt und so klappte das eingeprobte Programm auch ziemlich gut, so dass Dirigent Gerd Firnbach eben Hakuna Matata also ohne Sorge sein konnte. Ein absolutes Highlight beider Konzertabende war dass Solo für Querflöte „Concertino“, dargeboten von unserer jüngsten Flötistin Alina Domagala. Alina bot dem anwesenden Publikum in beeindruckender Manier, was sie auf der Querflöte zu leisten vermag. Völlig ohne Nervosität beeindruckte sie die Zuhörer und uns Musikkollegen mit Ihrem Können.
  • mehr... (1076 mehr Zeichen)
  • Druckoptimierte Version
  • Diesen Artikel an einen Freund senden
  • 1010 mal gelesen

Endlich kommt Bewegung in die Gesamtschuldiskussion in Ruppichteroth. (Politik & Parteien)

Nachrichten


Dennoch sehen wir den CDU-Antrag sehr skeptisch. Hier stehen offensichtlich wahltaktische Gründe im Vordergrund. Ziel ist es, sich mit einer Entscheidung über den Kommunalwahl-termin zu retten.

Es bleibt abzuwarten, wann die Elternbefragung gestartet wird.

Jede Stimme für die Gesamtschule zählt

Die PISA-Studie zur Überprüfung der Leistungsfähigkeit der Schülerinnen und Schüler verschiedener Länder hat gezeigt, dass die Leistungen in den Ländern besser sind, in denen der angestrebte Schulabschluss möglichst lange offen bleibt und in denen die Kinder möglichst lange gemeinsam lernen können. Diese Ansätze werden z. B. im Konzept der Gesamtschulen umgesetzt.
Folgende Aspekte erscheinen uns besonders wichtig:
Unabhängig von der Empfehlung der Grundschule kann Ihr Kind auf jeden Fall die Gesamtschule besuchen. Dies bedeutet zum Beispiel, dass auch ein Kind mit Hauptschulempfehlung die Chance hat, durch die besondere Förderung an der Schule den Weg in die gymnasiale Oberstufe zu finden.
Ein besonderer Vorteil ist, dass die Schullaufbahn Ihres Kindes lange flexibel bleibt. Damit haben auch „Spätstarter“ noch eine Chance einen höheren Schulabschluss zu erreichen.
Auf der Gesamtschule wird es auch weiterhin das Abitur nach 13 Schuljahren geben.

  • mehr... (1136 mehr Zeichen)
  • Druckoptimierte Version
  • Diesen Artikel an einen Freund senden
  • 1093 mal gelesen

Was wird aus dem Schulstandort Ruppichteroth? (Politik & Parteien)

Nachrichten

Kommt endlich die Elternbefragung zur Ermittlung des Bedarfs für eine Gesamtschule in der Gemeinde Ruppichteroth?

Wenn man die Presse der letzten Wochen liest, ist man erstaunt welche Anstrengungen die CDU im Rhein-Sieg Kreis unternimmt um den Elternwillen bezüglich weiterer Einrichtungen von Gesamtschulen zu ermitteln. Ein erstaunlicher Sinneswandel, hatte die CDU Mehrheit bisher jegliche Aktivitäten auf diesem Gebiet abgelehnt.

So auch in der Gemeinde Ruppichteroth:

? Am 03.06.2007 stellte die SPD-Fraktion folgenden Antrag: „Der Bürgermeister wird gebeten, eine Übersicht über die möglichen Schulstrukturmodelle vorzulegen, um den künftigen Bestand eines Schulangebotes der Sekundarstufe I in Ruppichteroth zu sichern….Die Möglichkeiten des Schulgesetzes NRW sollten dabei voll ausgeschöpft werden. Nach unseren Vorstellungen sollte es möglich sein, bis zur 10. Klasse eine Gesamtschule in Ruppichteroth und die Sekundarstufe II in einer größeren Gesamtschule Waldbröl oder /und Hennef zu betreiben.“
 
Abgelehnt durch die CDU Mehrheit im Gemeinderat, weil angeblich nicht genehmigungs­fähig!

  • mehr... (14446 mehr Zeichen)
  • Druckoptimierte Version
  • Diesen Artikel an einen Freund senden
  • 3594 mal gelesen

Meldungen vom 21.03.2009 (Winterscheid)

Nachrichten
- Arbeiterwohlfahrt
- TuS Winterscheid
- Katholischer Kirchengemeindeverband Ruppichteroth
- Die Original JU-80er-Party
- Seniorenclub Auslese Winterscheid
- KiGa St. Servatius - Einladung zum FRÜHLINGS-MARKT
- Evangelische Kirchengemeinde Ruppichteroth
  • mehr... (9815 mehr Zeichen)
  • Druckoptimierte Version
  • Diesen Artikel an einen Freund senden
  • 1689 mal gelesen

Aus Rat & Gemeinde vom 21.03.2009 (Amtliches)

Nachrichten
- Müllabfuhr in der 13. KW
- Notdienste der Gemeinde Ruppichteroth
- Rentensprechtag
- Rhein-Sieg-Kreis baut Bieterdatei für Vergabeverfahren auf
- Ausstellung im Rathaus
  • mehr... (639 mehr Zeichen)
  • Druckoptimierte Version
  • Diesen Artikel an einen Freund senden
  • 1197 mal gelesen

Axel Voss - CDU-Kandidat für die Europawahl - besucht Ruppichteroth (Politik & Parteien)

Nachrichten


Axel Voss - CDU-Kandidat für die Europawahl - besucht Ruppichteroth

Das Superwahljahr 2009 startet mit der Europawahl am 07. Juni 2009. Unser CDU-Kandidat für das Europaparlament ist der Bonner CDU-Kreisvorsitzende Axel Voss, der sechs Jahre Bürgerberater bei der Europäischen Kommission war.
Axel Voss ist 45 Jahre, evangelisch, verheiratet und hat zwei Kinder. Er arbeitet als Rechtsanwalt und Dozent für Europäische Angelegenheiten am Rhein-Ahr-Campus in Remagen.
„Das zusammenwachsende Europa, die Akzeptanz der EU in der europäischen Bevölkerung und die Vertiefung der europäischen Integration sind mir eine Herzensangelegenheit, weil für mich die EU auf elementaren Wertvorstellungen aufbaut und zugleich das Kernstück für eine europäische Friedensordnung ist." so Axel Voss.

  • mehr... (1000 mehr Zeichen)
  • Druckoptimierte Version
  • Diesen Artikel an einen Freund senden
  • 1214 mal gelesen

SPD Ruppichteroth - Für Sie vor Ort (Politik & Parteien)

Nachrichten


SPD Ruppichteroth - Für Sie vor Ort

Freitag 20. März 2009 in Broscheid und Litterscheid
SPD vor ORT
Das nächste Treffen von „SPD vor Ort" wird am Freitag, den 20. März um 17:30 in Broscheid sein. Anschliessend werden wir die Ortschaft Litterscheid besuchen. Unser Wahlkreiskandidat Georg Honrath wird uns durch den Ort führen. Falls Sie besondere Anliegen haben, wenden sie sich bereits im Vorfeld Vertrauensvoll an uns. Entweder über http://www.spd-ruppichteroth.de/ oder telefonisch bei Herrn Richard Rohs 02295/6064.

  • mehr... (1153 mehr Zeichen)
  • Druckoptimierte Version
  • Diesen Artikel an einen Freund senden
  • 1150 mal gelesen

Aktuelle Termine unserer Grünen Arbeit vor Ort (Politik & Parteien)

Nachrichten

Aktuelle Termine unserer Grünen Arbeit vor Ort

Meldung gefährdeter Bäume - Baumpflanzung Schwimmbad - Ortsverbandssitzung - Bürgersprechstunde Mario Loskill
Ermittlung gefährdeter Bäume
Wir Grünen haben folgenden Antrag gestellt: „Die Verwaltung überprüft, ob und wo in der Gemeinde weitere Bäume sind, die durch ihre Umgebung und Lebensbedingungen beeinträchtigt oder geschädigt sind bzw. werden können. Diese Bäume sind zu erfassen, für jeden Baum geeignete Sanierungsmaßnahmen zu ermitteln und je nach Zahl der betroffefnen Bäume diese zeitnah bzw. nach einer Prioritätenliste zu sanieren." Auslöser dafür ist, daß die alten Kastanien an der Burgstraße/Wilhemstraße gefällt werden müssen. Diese beiden ortsbildprägenden alten Bäume sind aufgrund ihres Lebensraumes so geschädigt, daß vom Gutachter von einem Erhalt abgeraten wird.


3740 Artikel (374 Seiten, 10 Artikel pro Seite)

mehr...

 

Die Gemeinde besteht neben den drei Hauptorten Ruppichteroth, Schönenberg und Winterscheid aus folgenden weiteren Ortsteilen: Ahe, Bacherhof, Bechlingen, Beiert, Berg, Bölkum, Bornscheid, Bröleck, Brölerhof, Broscheid, Büchel, Damm, Derenbach, Dörgen, Ennenbach, Fußberg, Fußhollen, Gießelbach, Hänscheid, Hambuchen, Harth, Hatterscheid, Herrenbröl, Herrnstein, Hodgeroth, Holenfeld, Honscheid, Hove, Ifang, Ingersau, Jünkersfeld, Junkersaurenbach, Kämerscheid, Kammerich, Kesselscheid, Köttingen, Krahwinkel, Kuchem, Litterscheid, Millerscheid, Mittelsaurenbach, Neuenhof bei Ruppichteroth, Neuenhof bei Winterscheid, Niederlückerath, Niederpropach, Niedersaurenbach, Oberlückerath, Obersaurenbach, Oeleroth, Paulinenthal, Pulvermühle, Reiferscheid, Retscheroth, Rose, Rotscheroth, Scheid, Schmitzdörfgen, Schmitzhöfgen, Schneppe, Schreckenberg, Stockum, Stranzenbach, Straße, Tanneck, Thal, Thilhove, Velken, Wingenbach, Wingenbacherhof, Winterscheiderbröl, Winterscheidermühle.

Die Bekanntmachungen in unseren Artikeln/Terminen sind natürlich ohne Gewähr! Trotz eingehender Kontrolle durch unsere Redaktion können wir keine Verantwortung für die Inhalte verlinkter Seiten übernehmen. Sollten Sie auf, Ihrer Meinung nach, bedenkliche Inhalte stoßen so informieren Sie uns bitte umgehend per e-mail! Sie helfen uns damit den Qualitässtandard hoch zu halten.

Die Nutzung der Daten aus unserem Download Verzeichnis erfolgt auf eigene Gefahr - wir übernehmen keinerlei Gewähr, es gilt die GPL! Wir distanzieren uns ausdrücklich von den Links dieser Seite zu anderen Seiten und stellen klar, dass wir uns den Inhalt der verlinkten Seiten nicht zu eigen machen möchten! Alle Logos und Warenzeichen sind Eigentum Ihrer jeweiligen Besitzer. Die Kommentare wie Beiträge fremder Autoren stehen im Verantwortungsbereich ihrer jeweiligen Poster. This publication includes images from CorelDRAW9 which are proted by copyright laws of the U.S., Canada and elsewhere. Used under license. Außerdem verwenden wir Bilder von: Pixelio.de , deine kostenlose Bilddatenbank für lizenzfreie Fotos. Ansonsten unterliegen alle unsere Inhalte selbstverständlich dem Copyright und sind nur mit unserer ausdrücklichen Genehmigung zu reproduzieren!

 


 

sunraise 05:31
sunset 21:23

Lexikon

Gehe nach WikiPedia


 

Winterscheid.net - QR Code:

Link zu dieser Seite