Einladung zum Sommerfest des Bürgervereins Schönenberg e.V.


Am Sonntag, den 30.06.2019, beginnt um 11 Uhr der Festgottesdienst in der Aula der Grundschule Schönenberg, mit musikalischer Begleitung durch den Pfarr-Cäcilien-Chor Schönenberg und dem Bröltaler Musikverein e.V.!
Der offizielle Startschuss erfolgt gegen 12 Uhr nach einer kurzen Eröffnungsrede durch den Vorsitzenden Herrn Markus Klein.
Bis 17:00 Uhr haben wir ein umfangreiches, buntes Unterhaltungsprogramm für Sie mit Ihren Familien und Freunden vorbereitet.
Auf unserer Agenda stehen neben dem Kinderflohmarkt wieder unser junges Projekt „Kunst im Park“, sowie die musikalische Unterhaltung durch den Bröltaler Musikverein e.V.,  Tanzgruppe Rot-Weiß Hänscheid, Akkordeon Orchester Ruppichteroth e.V. und die Line Dance-Gruppe „Bröltal Liners. Einige Angebote wie der Kinderflohmarkt, Kinderprogramm und Kreatives Arbeiten im Mehrgenerationenpark lädt alle zum Mitmachen ein.
Für das leibliche Wohl ist gesorgt und wir bieten neben den üblichen Getränken auch selbstgebackenen Kuchen in der Cafeteria, Flammkuchen, Pommes Frites, Grillwürste und Schichtfleisch aus dem Dutch Oven (eine Art von  Schmortopf) an.
Weitere Details zum Programm können Sie auf unsere Homepage unter www.buergerverein-schoenenberg.de einsehen. Direkte Auskunft erteilt Frau Helena Becker 01713884174.

 

 

 

 

Termininfo. Häufig ist es so das Details noch nicht fest stehen wenn die Termine, ein Jahr im Voraus, bekannt gegeben werden. Deshalb achten Sie bitte zeitnah auf Veröffentlichungen des

„Kunst im Park“ auf dem Sommerfest des Bürgervereins Schönenberg e. V.


Auch in diesem Jahr haben wir parallel zum Sommerfest am 30.06.2019 von 13 bis 16:00 Uhr, Auf der Burghardt 1 in Ruppichteroth-Schönenberg wieder  interessante Angebote für Sie und Ihre Familien im Mehrgenerationenpark vorbereitet. Neben dem  traditionellen  Kinderflohmarkt und der  Hüpfburg gibt es  weitere Attraktionen, welche alle Gäste zum Mitmachen  einlädt.
Da das Interesse im letzten Jahr an der Fertigung  kleiner Behälter aus Plastikstreifen groß war, haben wir erneut das Angebot mit aufgenommen. Weiterhin gibt es die Möglichkeit Handwerkliches aus Holz herzustellen und als kleines Mitbringsel vom Fest mit nach Hause zu nehmen. Wir freuen uns auch schon darauf, wenn die selbstgebastelten Styroporflieger  wieder lautlos ihre Loopings um unsere Köpfe  drehen und die kleinen Ingenieure Freude daran haben. An einem Stand gibt auch wieder die Möglichkeit Fingerschmuck ö. ä. zu designen und herzustellen.
Die Gesichtmalerei (Kinderschmincken) lockt mit tollen Motiven und entsprechenden bunten Farben.
Das Gefühl so stark wie ein Löwe zu sein, so schön wie eine Prinzessin oder so bunt wie ein Schmetterling lässt nicht nur Kinder verzaubern. In der Planung ist auch die Verarbeitung von Speckstein. Es ist ein interessanter Werkstoff, der  durch seine weiche Eigenschaft im plastischen Gestalten der Fantasie keine Grenzen setzt.  
Alle Stände sind von Experten zu ihrer Sache besetzt und unterstützen in der Ideenfindung und Handhabung der einzelnen Angebote.
Die Teilnahme an den Aktivitäten ist kostenlos, aber über ein bisschen Spendengeld freuen wir uns natürlich immer.
Sollten Sie mit einem kleinen Projekt bei der Aktion „Kunst im Park“ teilnehmen wollen, dann dürfen Sie uns zur Klärung der Regularien gerne ansprechen.
Weitere Auskunft erhalten Sie über info@buergerverein-schoenenberg.de

 

Veranstalters hier auf Winterscheid.net, in der regionalen Presse und auf Plakaten usw.